Atemübungen für Marchblättli Leser 

Deine Auszeit für mehr Gesundheit, Gelassenheit und Körperempfindung

Dehnen: Dehnst du dich oder streckst du dich noch?

In diesem Video leite ich dich an "bewusst" zu dehnen.
Ein Strecken führt zur Überdehnung von Muskelgewebe, wodurch Muskelfasern versteifen. Die Atembewegung im Körper wird gestoppt. Ein weiches Dehnen wiederum reguliert den Tonus und ermöglicht dadurch eine eutonische Grundspannung. Dabei entsteht Durchlässigkeit im Körper, welche dazu führt, dass wieder alle Zellen mit Sauerstoff versorgt werden.
Mehr dazu im Video...Viel Spass und gute Regulation:-)